Ihr Buch bei Rombach Wissenschaft

Wir publizieren Monografien, Sammel- und Tagungsbände, Dissertations- und Habilitationsschriften aus den Bereichen der Altertumswissenschaft, Kulturwissenschaft, Kunstgeschichte, Musikwissenschaft, Literaturwissenschaft / Literaturgeschichte, Romanistik, Skandinavistik, Tanz- und Theaterwissenschaft – in print und digital.

Betreuung

Wir betreuen Sie vom Standort Baden-Baden individuell und begleiten Ihre Publikation persönlich durch den gesamten Produktionsprozess – von der ersten Anfrage bis zur Veröffentlichung und darüber hinaus.

Leistungen

Unsere Leistungen umfassen ein professionelles Korrektorat, sämtliche Satzarbeiten, individuelle Umschlaggestaltung, Unterstützung bei Antragsstellung auf Förderung und vieles mehr. Zwischen der Abgabe Ihres Manuskripts und der Veröffentlichung Ihres Buches liegen zwischen drei bis vier Monaten.

Unter dem Motto „Nach dem Buch ist vor dem Buch!“ arbeitet unsere Marketing- und Vertriebsabteilung parallel zum Entstehungsprozess Ihrer Publikation an deren optimaler Sichtbarkeit und Verbreitung.

Neben der Printausgabe erscheint Ihr Buch in der Nomos eLibrary und ist dadurch dauerhaft verfügbar und findet eine weltweite Verbreitung.

Haben Sie weitere Fragen? Kontaktieren Sie uns gerne.
Wir freuen uns auf Sie und Ihr Buch!

Jetzt kostenloses und unverbindliches Angebot anfordern

Alle mit einem Sternchen (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.
Datei:
Hier haben Sie die Möglichkeit, ausgewählte Manuskriptseiten, die Ihre Anfrage verdeutlichen (Seiten mit Grafiken, Tabellen, Bildern) hochzuladen. Bei mehreren Seiten/Dateien verwenden Sie bitte ein ZIP-Archiv (max. 5 MB).
Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!
csm_FriederikeWursthorn_7c46738533.jpg

Leistungen

BERATUNG

  • Wahl der passenden Schriftenreihe
  • Kosten und Fördermöglichkeiten
  • Beantworten von Fragen zum Herstellungsprozess

HERSTELLUNG

  • Wir übernehmen für Sie sämtliche Satzarbeiten
  • Hochwertiger Druck und Bindung

VERTRIEB UND MARKETING

  • Werbemaßnahmen (Kataloge, Prospekte, Anzeigen)
  • Online-Marketing (Metadaten in allen relevanten internationalen Datenbanken und Katalogen)
  • Pressearbeit und Rezensionswesen
  • Präsenz und Ausstellung auf Fachtagungen im In- und Ausland
  • Weltweite Sicht- und Verfügbarkeit durch die Nomos eLibrary
  • Eigener Webshop mit umfänglicher Darstellung Ihres Werkes
  • Dichtes Buchhändlernetz in Deutschland, Österreich und der Schweiz
  • Vertriebspartner in Amerika und Asien
  • Weltweiter Bibliotheksvertrieb
  • Kooperationen mit renommierten Verlagen im In- und Ausland
Allgemein